INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / AUTOMAT/SCHNEIDER TM: Bootleg

Bootleg
 


Tanzbodenklänge: Die Elektroniker verwandeln Geräusch in Musik.
Für gewöhnlich enthalten Bootlegs inoffizielle Livemitschnitte eines Künstlers oder einer Band. Auf "Bootleg" ist stattdessen das tanzende Publikum zu hören - seine Schritte, seine Bewegungen, umgesetzt in Musik. Für das Projekt waren zunächst unbespielte Vinylschallplatten nötig. Um damit die Energie der Menschenmenge einfangen zu können, wurden diese Scheiben vor einem Konzert von Automat (Jochen Arbeit, Achim Färber und Georg Zeitblom) in der Kunsthalle Düsseldorf auf dem Fußboden festgeklebt. Das Publikum tanzte auf den Schallplatten, und das Vinyl war nach dem Konzert zerkratzt und dreckig. Was beim anschließenden Abspielen zum Vorschein kam, war: Geräusch. Automat und der Elektroniker Schneider TM haben aus dieser Geräuschesammlung drei einzigartige Tracks komponiert, die als limitierte Sonderausgabe auf Zwölf-Inch-Vinylscheiben angeboten werden. Auch bei der Gestaltung der Platte war das Publikum eingebunden: Dank einer Schablonentechnik wurden Fußabdrücke und Schmutzspuren in Druckfarbe verwandelt und die Vinylscheiben damit gestaltet.


 

Trackliste MS 989316
 

MS1

  1  

Ruh  
AUTOMAT

11:31

  2  

Erdöl  
SCHNEIDER TM

05:50

  3  

Chlor  
SCHNEIDER TM

07:51

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: AUTOMAT/SCHNEIDER TM
Titel: Bootleg
Label: Bureau B

Musikrichtungen:   

Electro
Krautrock
2010-2019

Format:

MS 989316
EAN: 4047179893169
Preiscode: AG
VÖ: 10.10.2014
 




top