INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / WANJIRU, SUSAN: Something Necessary

Something Necessary
 

Something Necessary

Außergewöhnlich intensiv: Film der Kenianerin Judy Kibinge.
Kenia 2008: Anne (Susan Wanjiru) hat es bei den Unruhen nach den Präsidentschaftswahlen besonders schlimm erwischt. Ihr Ehemann ist tot, und ihr Sohn liegt im Koma. Sie selbst wurde vergewaltigt, ihre Farm niedergebrannt. Doch die Frau gibt alles, um ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Sie ist fest entschlossen, ihren Peinigern zu vergeben. Dann ist da noch Joseph (Walter Lagat), der bei dem Überfall auf Anne einer der Mittäter gewesen ist. Sein Gewissen plagt ihn, er weiß nicht recht mit der Sache umzugehen. Joseph versucht, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und neue Perspektiven in seinem Leben zu finden. - Judy Kibinges Film (produziert von u. a. Tom Tykwer) handelt von den Auswirkungen der Wahlunruhen 2007/08 und den Spuren, die die Gewalt im Leben einzelner hinterließ. "Das Thema dieses außergewöhnlich intensiven Films ist Trauma", schrieb die "Berliner Zeitung". "Die Gewalt, zum Filmauftakt im Zeitraffer wie ein Actionfilm-Aufreißer blutig, brennend, brutal angeteasert, wird zur albtraumhaft irrlichternden Erinnerungssequenz ..."


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: WANJIRU, SUSAN
Titel: Something Necessary
Label: Good Movies/Neue Visionen

Musikrichtungen:   

Drama
2010-2019

Format:

DVD 984898
EAN: 4047179848985
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 28.03.2014
 




top