INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / PRIMAL SCREAM: More Light

More Light
 

More Light

Erstes Album der schottischen Rockband nach fünf Jahren; feat. Robert Plant.
"Mehr Licht" sollen die letzten Worte des alten Geheimrats Goethe gewesen sein. Und es gibt nicht wenige, die Bobby Gillespie ähnliche geheimrätische Tendenzen nachsagen. Tatsächlich aber will der Gründer und Sänger von Primal Scream mit "More Light" nur einfach die dunklen Zeiten hinter sich lassen und getreu dem Motto des Vorgängeralbums "Beautiful Future" (2008) optimistisch nach vorne sehen, denn "More Light" ist das erste Album nach fünf Jahren. Geschrieben haben die 13 Songs Gillespie und der Gitarrist Andrew Innes, produziert hat David Holmes, der dem Ganzen eine filmische und orchestrale Note verlieh. Doch Gillespie wäre nicht er selbst, hätte er sich nicht überraschende Gäste eingeladen: Auf "Elimination Blues" hört man die Stimme des Led-Zep-Haudegens Robert Plant, auf "Culturecide" singt Mark Stewart (The Pop Group) im Chor, des weiteren sind Kevin Shields, Davey Henderson und Jason Faulkner dabei. Das Coverartwork stammt vom 2005er-Turner-Preis-Kandidaten Jim Lambie.


 

Trackliste CD 977742
 

CD1

  1  

2013  

09:01

  2  

River Of Pain  

07:00

  3  

Culturecide  

04:37

  4  

Hit Void  

04:14

  5  

Tenement Kid  

04:48

  6  

Invisible City  

04:43

  7  

Goodbye Johnny  

03:32

  8  

Sideman  

03:56

  9  

Elimination Blues  

05:48

  10  

Turn Each Other Inside Out  

04:38

  11  

Relativity  

07:31

  12  

Walking With The Beast  

04:00

  13  

It's Alright,It's OK  

05:11

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: PRIMAL SCREAM
Titel: More Light
Label: Ignition

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
2010-2019

Format:

CD 977742
EAN: 5060342850010
Preiscode: MA
VÖ: 10.05.2013
 




top