INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / KAMERUN, SCHORSCH: Der Mensch lässt nach

Der Mensch lässt nach
 


Kollektiver Sound der Einmischung: Texte und Musik aus zwei Jahren.
Der Theaterregisseur und Musiker Schorsch Kamerun (Die Goldenen Zitronen) hat für diese Album ungezählte Gespräche geführt und daraus in knapp zwei Jahren einen fortlaufenden Text montiert: eine ungewohnt breit gefächerte Bestandsaufnahme vor dem Hintergrund einer sich neu formierenden Unzufriedenen in den Städten der Republik. Mit dabei sind unterschiedliche Musiker aus moderner Klassik sowie dem elektronischen und popkulturellen Umfeld wie etwa Carl Oesterhelt (Freiwillige Selbstkontrolle). Gemeinsam ist den Stücken eins: Sie wollen sich einmischen. Die Musik entstand parallel in fünf ineinander greifenden Bühnen- oder Stadtraumprojekten an großen Sprechtheatern in Leipzig, Köln, Hamburg, München und Düsseldorf. Es ist ein denkbar kollektiver Sound - die Autorenschaft dieser Aufnahmen ist damit hundertköpfig. Dass dieses Album ein begeistert vorwärtsgewandtes Dokument geworden ist, liegt an der Magie der Begegnung. Das Vinyl erscheint mit beiliegender CD.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: KAMERUN, SCHORSCH
Titel: Der Mensch lässt nach
Label: Buback

Musikrichtungen:   

Deutsche Szene
Independent
Alternative Rock
2010-2019

Format:

LP 973591
EAN: 4047179735919
Preiscode: Q
Extra: + CD / Vinyl Only
VÖ: 08.02.2013
 




top