INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / KLUSTER: Klopfzeichen

Klopfzeichen
 

Klopfzeichen

Angstmusik: Reissue des Debüts der bahnbrechenden deutschen Elektronikband.
Kluster war ein kurzlebiges Projekt der drei Musiker, Künstler und Performer Dieter Moebius, Hans-Joachim Roedelius und Konrad Schnitzler. 1970 nahmen sie mit Conny Plank zwei Alben auf, die in ihrer experimentellen Radikalität bahnbrechend waren. Chaotische, apokalyptisch klingende (Geräusch-)Improvisationen (später nannte man diesen Sound Industrial), teilweise angereichert durch rezitierte Texte. Wer heute zum ersten Mal das 1970 auf Schwann AMS Studio (einem Label für Kirchenmusik) erschienene "Klopfzeichen" hört, bekommt Geheimnisvolles und auch nicht einfach zu Entzifferndes aus einer längst vergangenen Zeit mitgeteilt. Die drei "Verfasser" formulierten mit "Klopfzeichen" vor allem eine radikale Forderung: anarchische, völlige Freiheit der Kunst und der Musik. Klopfzeichen war mit Abstand das radikalste Album der frühen deutschen Popmusik-Avantgarde. Kluster-Musik war reine Angstmusik. Die Linernotes des Reissues stammen von Asmus Tietchens, erhältlich als CD, Download und 180g-Vinyl.


 


Trackliste CD 957642
 

CD1

  1  

Kluster 1(Electric Music und Texte)  

24:00

  2  

Kluster 2(Electric Music)  

21:51

 



Trackliste LP 957641
 

LP1

  1  

Kluster 1(Electric Music und Texte)  

24:00

  2  

Kluster 2(Electric Music)  

21:51

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: KLUSTER
Titel: Klopfzeichen
Label: Bureau B

Musikrichtungen:   

Elektronica
2010-2019

Format:

CD 957642
EAN: 4047179576420
Preiscode: K
VÖ: 06.07.2012

Format:

LP 957641
EAN: 4047179576413
Preiscode: F
VÖ: 06.07.2012
 




top