INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BLACK RUST: The Gangs Are Gone

The Gangs Are Gone
 

The Gangs Are Gone

Wild Westfalen: bewegende Songs und kraftvolle Sounds von der Ahlener Americana-Band.
2009 ließ das Album "Medicine & Metaphors" deutschlandweit aufhorchen: Black Rust bewiesen, dass einfühlsame, melancholische und superb eingespielte Americana nicht nur in den USA zu Hause ist, sondern auch in der westfälischen Provinz. Die Beschränkung auf akustische Instrumente, Jonas Künnes einprägsame Stimme und das sensible Arrangement verliehen den bewegenden Songs einen kraftvollen Sound. So auch auf "The Gangs Are Gone". Das dritte Album der Gruppe wurde wiederum von Robin Proper-Sheppard, dem Chef der Band Sophia, produziert. Vorbilder wie Neil Young und Gram Parsons sind weiterhin präsent, doch erklingen hier verstärkt E-Gitarren. Ob folkige Ballade mit Glockenspiel und Akkordeon, hymnischer Popsong mit Streichern und Bläsern oder kompakter Rocker mit elektrischer Gitarre und Mandoline: Die Band legt mehr denn je Wert auf Dynamik, Kontraste und Abwechslungsreichtum. Die Texte indes handeln vom rastlosen und fragenden Ich und den eigenen Freunden, von der Heimat und der Fremde. Selten klang Heimweh so schön.


 

Trackliste CD 953872
 

CD1

  1  

The Gangs Are Gone  

03:56 anhören

  2  

From Now On  

04:37 anhören

  3  

Back To Where I Started  

04:31 anhören

  4  

Broken Home  

04:39 anhören

  5  

Present Nothing,Past Less  

03:51 anhören

  6  

Horizon(How I Hope That You're Alive)  

05:06 anhören

  7  

Waiting  

04:11 anhören

  8  

Memory Lane  

05:17 anhören

  9  

Again(My Darkest Hour)  

03:31 anhören

  10  

Rain/Roses  

02:43 anhören

  11  

These Days  

04:17 anhören

  12  

Having Panic About A New World War  

05:50 anhören

  13  

Still  

05:09 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BLACK RUST
Titel: The Gangs Are Gone
Label: Strange Ways

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
Pop international
2010-2019

Format:

CD 953872
EAN: 4047179538725
Preiscode: AX
VÖ: 15.04.2011
 




top