INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / PARENTHETICAL GIRLS: The Scottish Play Mailto=the.people@surver.net

The Scottish Play
 

The Scottish Play

Das amerikanische Popensemble mit einer Hommage an Ivor Cutler; limitierte Auflage
„Wenn ich sterbe, werde ich froh sein, der lauten Popmusik entkommen zu sein“, sagte einst Ivor Cutler (1923–2006). Der Autor, Humorist, Dichter, Schullehrer und Meister des Absurden ist eine gnadenlos unterschätzte Figur im weiten Feld der Popmusik. Zwischen 1961 und 1997 veröffentlichte er auf Labels wie Virgin, Rough Trade und Creation zehn Alben mit Liedern und Nichtliedern, die alle durch seinen starken schottischen Akzent geprägt waren. Ein Album nahm er mit dem Beatles-Produzenten George Martin auf und spielte im Film „The Magical Mystery Tour“ mit. Die Popgruppe Parenthetical Girls aus Portland, Oregon, entwickelte über die Jahre eine Obsession für Ivor Cutler, sodass sie sich entschloss, ihrem Helden eine 10-Inch-Platte zu widmen. Die Band interpretierte vier Songs und vier Gedichte des Schotten, deren sparsame Bearbeitung jedoch weit von ihrem Kammerpopbombast entfernt ist. Die Platte erscheint limitiert in 500 Exemplaren mit einem handgefertigten, von David Shrigley gestalteten Cover.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: PARENTHETICAL GIRLS
Titel: The Scottish Play
Label: Tomlab

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
Pop international
2000-2009

Format:

10" 939521
EAN: 656605673011
Preiscode: H
Extra: Handmade Print/Ltd.
VÖ: 13.11.2009
 




top