INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / JUDD, ELMORE: Insect Funk

Insect Funk
 

Insect Funk

Ekstatisch, tanzbar und unheimlich: zweites Album des Londoner Musikers
Wer ist Elmore Judd? Wer sich sein zweites Album "Insect Funk" anhört, bekommt eine Ahnung von dem Musiker aus London. Das Erste, was auffällt, ist, dass Judd über eine sehr große Plattensammlung verfügen muss, zitiert sein Album doch jede Menge Künstler und Stile: vom Schlafzimmer-Soul und P-Funk über Kunsthochschul-Disco à la Tom Tom Club bis zu Avantgarde-Rock, englischem Hip-Hop, Horror-Soundtracks und Jazz. Judd verfügt zudem über eine rege Fantasie, denn seine Welt wird bevölkert von Piraten, Ratten, dem Musiker Snakefinger und der Fantasy-Figur Tron. "Insect Funk" ist eine ekstatische, tanzbare, aber auch unheimliche Platte eines Mannes, der auf jeder Party garantiert mehr Spaß haben wird als man selbst.


 


Trackliste CD 919402
 

CD1

  1  

Pirate Song  
JUDD,ELMORE

01:59 anhören

  2  

Disco In 4 Pieces  
JUDD,ELMORE

04:06 anhören

  3  

We Float In Time  
JUDD,ELMORE

03:56 anhören

  4  

Dead Men Walk In A Straight 9  
JUDD,ELMORE

03:58 anhören

  5  

Insect Funk  
JUDD,ELMORE

03:33 anhören

  6  

Ultra Busy  
JUDD,ELMORE

03:15 anhören

  7  

Rats  
JUDD,ELMORE

03:07 anhören

  8  

Funky Nerd  
JUDD,ELMORE

03:35 anhören

  9  

Evil Laughs  
JUDD,ELMORE

03:14 anhören

  10  

Samba Apocalypse 2000  
JUDD,ELMORE

03:54 anhören

  11  

Tron Song  
JUDD,ELMORE

03:10 anhören

  12  

Don't Lie  
JUDD,ELMORE

03:22 anhören

  13  

Happy Bass Caravan  
JUDD,ELMORE

03:59 anhören

  14  

Balafonix  
JUDD,ELMORE

00:59 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: JUDD, ELMORE
Titel: Insect Funk
Label: Honest Jons

Musikrichtungen:   

Electro/ Ambient
Funk
House
2000-2009

Format:

CD 919402
EAN: 5099950077427
Preiscode: MA
VÖ: 21.03.2008

Format:

LP 919401
EAN: 4047179194013
Preiscode: U
VÖ: 21.03.2008
 




top