INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / GOOD ENOUGH FOR YOU: Wer hat von meiner Installation gegessen?

Wer hat von meiner Installation gegessen?
 

Wer hat von meiner Installation gegessen?

Dada und peitschende Gitarrensounds: schräger Electro-Pop aus Österreich
Die Wiener Manfred Engelmayr (Bulbul) und Karin Brüll (Schwestern Brüll) sind Good Enough For You. Der Name des Duos entstammt einem Cpt.-Beefheart-Song, und auch sonst ist die Musik der beiden sehr freigeistig. Ihre Debüt-EP "Wer hat von meiner Installation gegessen?" erweitert den Begriff des Electro-Rock/Pop um das Moment der Schrägheit.

Mit Hilfe treibender Electrobeats, peitschender Gitarrensounds, experimenteller bis melodiöser Klarinetten-, Trompeten-, und Maultrommelsoli, dadaistisch anmutender Texte, eines zweistimmigen Gesangs und jeder Menge exotischer Samples entfalten sie ihre musikalischen Ideen. Höhepunkt ist ohne Zweifel das von verzerrten Stimmen geprägte "Blackseat Of My Car", von dem Acid Pauli alias Martin Gretschmann (Console, Notwist) einen Techno-Remix angefertigt hat.

Nach Auftritten in Österreich und den USA war die "sympathischste Pärchenband seit Stereo Total" (Frankfurter Rundschau) 2007 als Support von Console in Deutschland auf Tour.


 

Trackliste CD 912402
 

CD1

  1  

Intro  

00:40 anhören

  2  

Big Bog Bug Bauch  

02:15 anhören

  3  

Onze douce cle  

03:11 anhören

  4  

Blackseat Of My Car  

04:07 anhören

  5  

Beam Me Onto You  

03:13 anhören

  6  

Lemmy Lemme Know  

02:25 anhören

  7  

In The Musktent  

03:20 anhören

  8  

Sitting On The Dog Of My Babe  

05:00 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: GOOD ENOUGH FOR YOU
Titel: Wer hat von meiner Installation gegessen?
Label: Disko B

Musikrichtungen:   

Electro
2000-2009

Format:

CD 912402
EAN: 4260108230525
Preiscode: AC
VÖ: 14.03.2008
 




top