INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BENNI HEMM HEMM: Benni Hemm Hemm

Benni Hemm Hemm
 

Benni Hemm Hemm

Ausgezeichnetes Debüt des isländischen Ein-Mann-Pop-Orchesters
Musik vom Herzen, Musik aus Island. Benni Hemm Hemm stammt von der Insel der Trolle und Geysire, vereint jedoch in seiner Musik die Klänge der Welt. Pop-orchestrale Anleihen à la Lambchop und Sufjan Stevens vereint der 26-Jährige mit Balkan-Folk, Country und Northern Soul sowie ganz viel Gefühl zu großen Arrangements - eine kleine Bigband mit kleinen großen Songs, die wahlweise auf Isländisch und Englisch gesungen werden. Benni Hemm Hemm ist ein in sich gekehrter Songwriter, ein leidenschaftlicher Erzähler, aber auch ein begnadeter Unterhalter. Mit lockeren Folk-Popsongs wie "I Can Love You In A Wheelchair, Baby" beweist der Isländer darüber hinaus einen Sinn für schwarzhumorige Romantik. Das Debütalbum "Benni Hemm Hemm" entstand während eines Aufenthaltes in Italien, ist dementsprechend sonnig und erschien in Island bereits 2005, wo es offiziell zum Album des Jahres gekürt wurde. "Benni Hemm Hemms perfekt arrangierte Minisinfonien von der Insel sind wunderbar angenehm und wirken wie ein Tapetenwechsel." (arte)


 

Trackliste CD 880252
 

CD1

  1  

Beginning End  

02:24 anhören

  2  

Beygja og beygja  

02:58 anhören

  3  

The Doomed The Damned  

04:00 anhören

  4  

Fight  

03:27 anhören

  5  

I Can Love You In A Wheelchair Baby  

02:18 anhören

  6  

Ku-ui-po  

02:50 anhören

  7  

Labbi  

01:44 anhören

  8  

Sumarnott  

02:56 anhören

  9  

Til eru frae  

03:51 anhören

  10  

Gitstemm  

02:27 anhören

  11  

Sweaty In The Sunshine  

02:55 anhören

  12  

Beginning End  

02:23 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BENNI HEMM HEMM
Titel: Benni Hemm Hemm
Label: Morr

Musikrichtungen:   

Pop international
2000-2009

Format:

CD 880252
EAN: 880918806129
Preiscode: O
VÖ: 18.08.2006
 




top