INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / VARIOUS: Declaration Of Fuzz

Declaration Of Fuzz
 

Declaration Of Fuzz

Zum Label-Jubiläum: Wiederveröffentlichung des ersten Glitterhouse-Albums
1986 veröffentlichte das Label Glitterhouse seine erste Langspielplatte. "Declaration Of Fuzz" hieß sie, erschien selbstverständlich nur auf Vinyl und enthielt Songs von 18 Neo-Sixties- und Garagenrock-Bands. Darunter finden sich Namen, die noch heute Besuchern von Sixties-Allnightern Tränen der Freude in die Augen treiben: u. a. Miracle Workers, Broken Jug und Boys From Nowhere. Alle vertretenen Bands waren in den frühen Achtzigern aktiv, sehnten sich aber in die 60er-Jahre zurück. Sie waren beeinflusst von den Pretty Things, Beatles oder Rolling Stones, noch mehr aber von deren amerikanischen Widerparts: The Sonics, Seeds, Standell oder 13th Floor Elevators. Wie viele Labels ging Glitterhouse aus einem Fanzine hervor. Als sich Anfragen vertragsloser Bands bei The Glitterhouse häuften, gründeten die beiden Macher Rembert Stiewe und Reinhard Holstein selbst ein Label. Zum 20-jährigen Jubiläum wird "Declaration Of Fuzz" jetzt 2006 erstmals auf CD veröffentlicht - neu abgemischt und mit Original-Artwork.


 

Trackliste CD 865442
 

CD 1

  1  

Jungle Boy  
BOYS FROM NOWHERE

02:30

  2  

Wars Or Hands Of Time  
NOT QUITE,THE

02:45

  3  

Door  
BLACKLIGHT CHAMELEONS

03:20

  4  

Don't Come With Me  
SICK ROSE

02:10

  5  

Hey Joe  
SEEN,THE

02:26

  6  

Blackberry Jug  
BLACKBERRY JUG,THE

03:15

  7  

I'm Glad I Walked Out The Door  
MYSTIC EYES

02:15

  8  

Something Weird  
STOMACH MOUTHS,THE

03:25

  9  

Nowhere To Run  
CYNICS,THE

03:35

  10  

L.O.V.E.  
MIRACLE WORKERS

01:52

  11  

13 Stations  
CORNFLAKE ZOO

02:07

  12  

Why Aren't You There?  
STEPFORD HUSBANDS,THE

04:37

  13  

Say Those Magic Words  
OTHERSIDE,THE

02:55

  14  

Gonna Make You Mine  
CRIMSON SHADOWS

01:40

  15  

I Never Loved A Girl  
RUNNING STREAM

03:05

  16  

Make Me Stay  
GREEN TELESCOPE

03:00

  17  

Cryin' Shame  
PREACHERS

02:20

  18  

2120 South Michigan Ave.  
BROKEN JUG,THE

03:30

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: VARIOUS
Titel: Declaration Of Fuzz
Label: Glitterhouse

Musikrichtungen:   

Garage
Alternative Rock
2000-2009

Format:

CD 865442
EAN: 4030433766620
Preiscode: MA
VÖ: 13.10.2006
 




top