INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BANHART, DEVENDRA: Rejoicing In The Hands

Rejoicing In The Hands
 

Rejoicing In The Hands

Auch optisch ansprechender Singer-Songwriter zwischen intimem New Folk und akustischer Psychedelic
"Rejoicing In The Hands..." ist das erste von zwei Alben, die das amerikanische Multitalent mit dem verwegenen Künstlernamen Devendra Banhart 2004 veröffentlichen wird. Der junge Mann strotzt dermaßen vor Kreativtät, dass er sich mit 57 Songs und einer Gitarre in ein altes Holzhaus in Georgia in Klausur begab, um 10 Tage und Nächte lang zu musizieren. Feinstes Vintage-Equipment hat diese Solo-Session-Atmosphäre so detailliert eingefangen, dass sogar die unbeabsichtigten Backing-Chöre der Grillen noch zu hören sind. Nur die besten 32 Songs durften im New Yorker Studio noch mit einigen Overdubs ergänzt werden, das Titelstück wurde gar von Devendras großem Idol Vashti Bunyan zu einem Duett veredelt.

Der Mann, der sich Devendra Banhart nennt, ist gerade mal 23 Jahre alt. Manche werden ihn einen Hippie nennen, lebt er doch am liebsten in den Tag hinein. Gelegentlich verdingte er sich als Model, um sein Studium am San Francisco Art Institute zu finanzieren. Mittlerweile hat es den Dichter, Maler und Songwriter Devendra Banhart von Los Angeles nach New York verschlagen, hier wurde auch der Swans Mastermind Michael Gira auf ihn aufmerksam und nahm ihn für sein Label Young God unter Vertrag. Sein Debüt-Album mit dem monumentalen Titel: "Oh Me Oh My...The Way The Day Goes By The Sun Is Setting Dogs Are Dreaming Lovesongs Of The Christmas Spirit" erntete in England tolle Kritiken, und er zählt neben Franz Ferdinand zu den ganz großen Hoffnungsträgern 2004. Banharts Stimme, die ein wenig an Marc Bolan erinnert, seine Musik, die ihn in die Nähe von Tim Buckley und Nick Drake rückt und seine Produktionsweise, die in Beckscher Tradition daher kommt, sind in dieser Kombination bisher ungehört.


 

Trackliste CD 843692
 

CD1

  1  

This Is The Way  
BANHART,DEVENDRA

02:55

  2  

Its A Sight To Behold  
BANHART,DEVENDRA

02:28

  3  

The Body Breaks  
BANHART,DEVENDRA

02:45

  4  

Poughkeepsie  
BANHART,DEVENDRA

02:19

  5  

Dogs They Make Up The Dark  
BANHART,DEVENDRA

01:22

  6  

Will Is My Friend  
BANHART,DEVENDRA

03:06

  7  

This Beard Is For Stobhan  
BANHART,DEVENDRA

02:38

  8  

See Saw  
BANHART,DEVENDRA

03:24

  9  

Tit Smoking In The Temple Of Artesan Mmicry  
BANHART,DEVENDRA

01:27

  10  

Rejoicing In The Hands  
BANHART,DEVENDRA

01:43

  11  

Fall Catch  
BANHART,DEVENDRA

02:55

  12  

Todo los dolores  
BANHART,DEVENDRA

02:32

  13  

When The Sun Shone On Vetiver  
BANHART,DEVENDRA

03:36

  14  

There Was Sun  
BANHART,DEVENDRA

01:33

  15  

Insect Eyes  
BANHART,DEVENDRA

05:10

  16  

Autumns Child  
BANHART,DEVENDRA

02:40

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BANHART, DEVENDRA
Titel: Rejoicing In The Hands
Label: XL/Beggars Group

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
Singer/ Songwriter
2000-2009

Format:

CD 843692
EAN: 634904018023
Preiscode: AX
VÖ: 24.05.2004
 




top