INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BLOW, THE: Paper Television

Paper Television
 

Paper Television

Auf den Spuren der Produzentengötter: Pop, No Wave und Hits vom US-Duo
Seit nun schon einigen Jahren basteln The Blow an der essentiellen Pop-Formel. Ziel: Musik, die unter die Haut geht. Und was sie dort unter der Haut tut, darüber machen sich The Blow so ihre musikalischen Gedanken. The Blow, das sind Jona Bechtolt und Sängerin Khaela Maricich, die 2004 ihre erste EP ("Poor Aim: Love Songs") veröffentlichten. Die Musik des Avantgarde-Pop-Duos aus Portland, Oregon, besitzt eine schwerelose Anziehung, ihre Songs nehmen komplexe, stets überraschende Wendungen und bleiben dabei dennoch eingängigen Pop-Strukturen verbunden. Als Vorbilder dienen Produzentengötter wie Pharell Williams, Phil Spector und Quincy Jones. Auf "Paper Television" bauen The Blow aus No Wave und Glitch-Hop, Club-Hymnen und Doo-Wop einen eigentümlichen, aber dennoch einschmeichelnden Sound, der sich nicht selten zu richtigen kleinen Hits wie "Pardon Me" oder "Fists Up" verdichtet.


 

Trackliste CD 840782
 

CD1

  1  

Pile Of Gold  
BLOW,THE

02:12 anhören

  2  

Parentheses  
BLOW,THE

03:33 anhören

  3  

The Big U  
BLOW,THE

02:32 anhören

  4  

The Long List Of Girls  
BLOW,THE

02:55 anhören

  5  

Bonjour jeune fille  
BLOW,THE

02:50 anhören

  6  

Babay(Eat A Critter Feel It's Wrath)  
BLOW,THE

03:09 anhören

  7  

Eat Your Heart Up  
BLOW,THE

02:14 anhören

  8  

Pardon Me  
BLOW,THE

03:13 anhören

  9  

Fists Up  
BLOW,THE

04:14 anhören

  10  

True Affection  
BLOW,THE

03:23 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BLOW, THE
Titel: Paper Television
Label: Tomlab

Musikrichtungen:   

Pop international
2000-2009

Format:

CD 840782
EAN: 4260004020794
Preiscode: MA
VÖ: 08.09.2006
 




top