INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DAHER, LYDIA & TATAFULL: Algier

Algier
 

Algier

Die deutsche Dichterin und Sängerin jammt mit Musikern aus Algier.
Ihre dritte CD spielte die Singer-Songwriterin Lydia Daher mit Musikern aus Algerien ein. Die Aufnahmen entstanden teilweise in einem Studio in Algier, aber auch auf den Straßen dort, in Berlin wurden die vielen Spuren gemischt. Wie würden maghrebinische Rhythmen, deutscher Pop und Lydia Dahers unverwechselbare Lyrik zusammengehen? Na, ganz wunderbar! Entstanden war dieses Projekt aus einer Einladung zum 14. Europäischen Kulturfestival in Algier, ermöglicht vom örtlichen Goethe-Institut. Lydia Daher wollte allerdings mehr, als "nur" ein Konzert abliefern. Sie wollte Musiker aus Algier treffen, mit ihnen spielen, wenn möglich auch ins Studio gehen und schauen, was passiert. Das Goethe-Institut legte sich ins Zeug und das zweitägige Treffen mit Tatafull war für beide Seiten mehr als nur ein kleiner Versuch. Es wurde gejammt, diskutiert und aufgezeichnet. Am Ende entsteht ein gemeinsames Werk: Lydia Daher & Tatafull. CD-Extra inklusive zweier Videos von Wolf Gaudlitz aus dem Film "Sahara Salaam".


 

Trackliste CD 804642
 

CD1

  1  

Was der Wind bringt  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

04:05 anhören

  2  

Koubayli  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

03:47 anhören

  3  

Boulevard Mohamed  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

01:56 anhören

  4  

Ich warte hier  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

03:48 anhören

  5  

Uns bleibt nicht mal Paris  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

04:00 anhören

  6  

Radio Tafu  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

02:31 anhören

  7  

Was der Wind bringt/Ich warte hier(Video)  
DAHER,LYDIA & TATAFULL

08:33

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: DAHER, LYDIA & TATAFULL
Titel: Algier
Label: Trikont

Musikrichtungen:   

Deutsche Szene
Weltmusik
Weltmusik Afrika
2010-2019

Format:

CD 804642
EAN: 4015698046427
Preiscode: C
Extra: Videotrack
VÖ: 18.09.2015
 




top