INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / RINGSGWANDL: Die Tankstelle der Verdammten

Die Tankstelle der Verdammten
 

Die Tankstelle der Verdammten

Das erste Musiktheaterstück des bayerischen Kabarettisten und Liedermachers auf DVD.
Ein ausrangierter Stadtbus auf einem Abbruchgelände ist der Lebensmittelpunkt für ein paar gescheiterte Typen. Vor einer illegalen Kneipe philosophieren sie über Autos, Frauen und die Tücken des Showgeschäfts. Als ein krimineller Anwalt versucht, dem verkrachten Rockmusiker Chuck seine Vorstadt-Monroe auszuspannen, kommt die Schrottplatzidylle ins Schleudern. - "Die Tankstelle der Verdammten" ist das erste Theaterstück des bayerischen Kabarettisten und Liedermachers Georg Ringsgwandl. Uraufgeführt 1994 am Schauspiel Köln, gab es 1997 eine Neuinszenierung an den Münchner Kammerspielen. Als Mutter des Hauptdarstellers agiert Jörg Hube. Ein vierschrötiges Brackl von Mann als ältere Frau und Fee - ein Glücksgriff. Die vorliegenden Aufnahmen waren anfänglich nur für die Dokumentation der Münchner Kammerspiele gedacht, archiviert auf alten S-VHS Kassetten, die aber einen ganz eigenen Charme entwickelten: Die Farben sind verblichen, haben den Reiz alter Technicolor-Filme. Extra: Kommentarspur von Georg Ringsgwandl.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: RINGSGWANDL
Titel: Die Tankstelle der Verdammten
Label: Trikont

Musikrichtungen:   

Musikfilm
Theatermitschnitt
1990-1999

Format:

DVD 804328
EAN: 4015698043280
Preiscode: U
VÖ: 16.12.2011
 




top