INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BVDUB: Drowning In Daylight

Drowning In Daylight
 

Drowning In Daylight

Das 30. Album des kalifornischen Ambient-Besessenen beeindruckt durch vier epische Instrumentals.
Hinter dem Alias Bvdub verbirgt sich mit Brock Van Wey ein Produzent elektronischer Musik aus San Francisco. Dort war Wey in den Neunzigern als DJ und Promoter in der Rave-Szene aktiv, bevor er sich in den frühen Nullerjahren nach China verabschiedete, um dort auf neue Gedanken zu kommen. Was ihm auch recht erfolgreich gelang, seit 2007 hat Wey - als Bvdub und unter anderen Pseudonymen - rund 40 Ambient-Tonträger veröffentlicht, darunter mittlerweile stattliche 30 Alben. Diese begeistern durch empfindsam gesponnene Melodien und faszinierende Texturen, wie sie auch bei Echospace, Kompakt und Styrax geschätzt werden. "Drowning In Daylight" ist Weys Debüt für das Label Apollo. Das Album erscheint als Doppel-LP und enthält vier epische, je circa 20-minütige Tracks. Sie machen unverkennbar klar, dass Wey in Kindheitstagen eine Piano- und Violinen-Ausbildung genossen hat und (noch immer) von nostalgisch-symphonischen Klängen beseelt ist.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: BVDUB
Titel: Drowning In Daylight
Label: Apollo

Musikrichtungen:   

Electro/ Ambient
2010-2019

Format:

2LP 168771
EAN: 5055274708805
Preiscode: BW
Extra: Limited / Clear Vinyl
VÖ: 14.09.2018
 




top