INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BAD BREEDING: Abandonment EP

Abandonment EP
 

Abandonment EP

Neues Labelsigning von One Little Indian: Englands neue "böse Buben".
Dafür, dass es Bad Breeding erst seit 2014 gibt, waren die Gitarren-Kids mit zwei Alben und einer Handvoll Kleinformaten schon ganz schön produktiv. Bad Breeding stammen aus dem englischen Städtchen Stevenage, Hertfordshire, und sind eine Formation in der Tradition von Ur-Punk, Garage und Bands wie den frühen Ceremony, Paint It Black oder Cerebral Ballzy. Ihre Frustration verpackt die Gruppe mit hoher Energie in klare kritische Worte, erschütternde Noise-Wände und vorwärts peitschende Gitarren. Dass Bad Breeding eine hohe musikalische Affinität zu Flux Of Pink haben, der Achtzigerjahre-Punkband von Derek Birkett, seines Zeichens Mitbegründer des Labels One Little Indian, dürfte zudem den Ausschlag gegeben haben, dass die "bösen Buben" beim Londoner Imprint eine neue, natürliche Heimat fanden. Die Zusammenarbeit starten sie mit der vier Song starken EP "Abandonment" (dt.: "Aufgabe", "Evakuierung"). Sie versteht sich als politischer Kommentar zur aktuellen gesellschaftlichen Lage des Vereinigten Königreichs und dürfte zum Beispiel Fans von Interpol oder Jon Spencer Blues Explosion begeistern.


 

Trackliste MS 159826
 

MS1

  1  

Abandonment  

02:29

  2  

Dehumanised  

03:06

  3  

Psychic Copper  

02:06

  4  

Complicit  

04:05

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BAD BREEDING
Titel: Abandonment EP
Label: One Little Indian

Musikrichtungen:   

Internat. Punk
2010-2019

Format:

MS 159826
EAN: 5016958995287
Preiscode: AX
Extra: Downloadcode
VÖ: 18.05.2018
 




top