INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DEATH OF LOVERS: The Acrobat

The Acrobat
 

The Acrobat

Glitzernd, tief und strahlend. Lang erwartetes Deb├╝t-Album der Post-Punker aus Philly.
Dass Death Of Lovers das Potenzial f├╝r mehr als ihre bislang einzige EP "Buried Under A World Of Roses" haben, war schon 2014 bei der Ver├Âffentlichung unverkennbar. Die Frage war eher, wann kommt die Band aus Philadelphia, die seitdem mehr oder weniger permanent auf Tour ist, endlich dazu, ihr erstes Album aufzunehmen? Ende des vergangenen Jahres war es dann so weit. Jetzt liegt es vor, und man kann mit Fug und Recht sagen: das Warten war hart, aber es hat sich gelohnt. "The Acrobat" besticht mit glitzernden Shoegaze-Gitarren, wavigen Rhythmen und konzentrierten, durchdachten und atemberaubend sch├Ânen Melodien. Die St├╝cke zeichnen sich durch eine einladende Komplexit├Ąt und Tiefe aus, die Stimmung ist immer funkelnd und spannend und bietet einen sch├Ânen Kontrast zu den ehrlichen und dunklen Texten. "The Acrobat" erreicht eine warme Vertrautheit und klingt doch v├Âllig neu. Und obwohl die Titel leicht aus dem Soundtrack zu jedem Lieblingsfilme der 80er-Jahre stammen k├Ânnten, gibt es eine neue Perspektive und eine Weiterentwicklung, die das "Post-Punk"-Reglement neu schreibt.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DEATH OF LOVERS
Titel: The Acrobat
Label: Dais

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
Dark Wave
Gothic Rock
2010-2019

Format:

CD 152882
EAN: 651402785127
Preiscode: AY
VÖ: 26.01.2018
 




top