INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / KURBEH, KHALED/RAMAN KHALAF ENSEMBLE: Aphorisms

Aphorisms
 

Aphorisms

Ein neues Kollektiv in der Ferne. Syrien trifft auf Berlin.
Die beiden syrischen Musikern Khaled Kurbeh und Raman Khalaf haben in Berlin ein neues Zuhause gefunden. Seit 2015 machen sie gemeinsam Musik und sind damit schon beim BBC Arabic Festival in London oder den Potsdamer Tanztagen aufgetreten. Ihr Sound vermischt Ramans Oud-Spiel und Gesang mit Khaleds Klavier und Synthesizern und reicht von weitgehend akustischen Klängen wie auf dieser EP bis hin zu elektronischen Experimenten. Diese neue Platte wurde von Khaled und Raman geschrieben und später mit einem Ensemble von Berliner Musikern aufgenommen; dabei sind klassisch Ausgebildete ebenso wie virtuose Jazzer. Die Platte entstand über zwei Jahre und irgendwann seien die Linien zwischen geschriebener Musik und improvisiertem Spielen nicht mehr erkennbar gewesen, sagt Raman. Khaled fügt hinzu: "Die Stücke artikulieren unsere Reflexionen zu verschiedenen Themen wie Einsamkeit, Absurdität, Einfachheit und Verzweiflung in einer fiktionalen musikalischen Erzählung, daher der Titel ,Aphorisms'." Die Stücke selbst verschmelzen von Anfang an mit Einflüssen aus Ambient, Jazz, Minimal und Weltmusik.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: KURBEH, KHALED/RAMAN KHALAF ENSEMBLE
Titel: Aphorisms
Label: Between Buttons

Musikrichtungen:   

Weltmusik Arabien
Ambient
World-/ Ethno-Jazz
2010-2019

Format:

LP 152081
EAN: 730003890260
Preiscode: H
VÖ: 03.11.2017
 




top