INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BARTEL, BEATE/GUT, GUDRUN: Instrumentals For Sirens

Instrumentals For Sirens
 

Instrumentals For Sirens

Hypnotisch! LP mit neuen Versionen der "Sirens"-Instrumentaltracks.
Parallel zu dem mit der kanadischen Spoken-Word-Poetin Myra Davies realisierten Album "Sirens" bringen die beiden Berliner Musikerinnen Beate Bartel (Einstürzende Neubauten, Liaisons Dangereuses) und Gudrun Gut (Malaria, Ocean Club, Greie Gut Fraktion) eine LP mit den dazugehörigen Instrumentaltracks heraus. Obwohl sich die Zwei schon aus den späten Siebzigern kennen, als sie mit Mania D. Deutschlands erste Punkband - von John Peel als "Queens of Noise" geadelt - mitbegründeten, handelt es sich beim "Sirens"-Projekt um die erste Zusammenarbeit seit 25 Jahren; damals erschien mit "Ecoute" das dritte Album ihres Trios Matador (mit Manon P. Duursma). Sie klingt mit ihren dunklen, düsteren und hypnotischen Ambient-Flächen absolut zeitlos. "Instrumentals For Sirens" enthält zehn Tracks, je fünf stammen von einer der beiden Musikerinnen. Was die Platte dabei zu einer ganz speziellen Veröffentlichung macht: Bartel und Gut haben es sich nicht nehmen lassen, anstatt einfach nur Davies’ Wortbeiträge wegzulassen, ganz neue Versionen der Originalstücke anzufertigen. Die Veröffentlichung erscheint auf Guts 1990 gegründetem Label Moabit Musik.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: BARTEL, BEATE/GUT, GUDRUN
Titel: Instrumentals For Sirens
Label: Moabit

Musikrichtungen:   

Electro/ Ambient
Techno
Big Beat
2010-2019

Format:

LP 138431
EAN: 880918225470
Preiscode: I
Extra: Downloadcode
VÖ: 27.01.2017
 




top