INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DISCOZMA: Discozma

Discozma
 

Discozma

Philosophie zum Tanzen: Dubby Disco aus Österreich mit theoretischem Überbau.
Hinter dem österreichischen Elektronik-Duo Discozma verbergen sich keine Geringeren als Alois Huber (Elektronik, Klänge, sonische Ideen) und Didi Neidhart (Beats, Klänge, sonische Effekte). Sie verbindet eine tiefe Leidenschaft für Disco, House und Dub. Wenn’s ans Musikmachen geht, dann drehen sie am liebsten so lange an den Reglern und Knöpfen, bis das Ausgangsmaterial eine stattliche Space-Komponente erhalten hat. Nur Disco und nur House allein kommt für die zwei Künstler nicht in Frage. So weit, so gut. Das wirklich Besondere an ihrem Tanzmusikkonzept ist jedoch, dass ihr Weltraum-Sound nicht nur in die Beine geht, sondern auch den Kopf beansprucht. Für die vier Tracks ihrer auf grünem Vinyl gepressten 12’’ "Discozma" spielen der französische Star-Philosoph Michel Foucault, der französische Psychiater und Psychoanalytiker Jacques Lacan sowie die berühmte österreichische Malerin Elke Silvia Krystufek keine unerheblichen Rollen. Welche das sein könnten, darf jeder selbst aus der dubby Disco herausinterpretieren.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DISCOZMA
Titel: Discozma
Label: Schamoni

Musikrichtungen:   

Electro/ Ambient
2010-2019

Format:

MS 124976
EAN: 4260028155168
Preiscode: P
Extra: Green Vinyl
VÖ: 25.03.2016
 




top