INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / SOLEY: Don't Ever Listen EP

Don't Ever Listen EP
 

Don't Ever Listen EP

Minimalistische Gitarrenmelodien: Dritte EP der isländischen Independent-Musikerin.
Mit der EP "Theater Island" startete Sóley Stefánsdóttir ihre Solo-Karriere im Jahr 2010. Schon da deutete sich an, dass bei der sympathischen Isländerin Vielseitigkeit groß geschrieben wird. Ein Eindruck, den die Klavierspielerin, Gitarristin und Komponistin mit dem 2011er-Debütalbum "We Sink", ihrer zweiten EP "Krómantik" (2014) und dem Album "Ask The Deep" in diesem Frühjahr aufs Attraktivste bestätigen konnte. Und nun zeigt uns Sóley, dass auch in Sachen Produktivität immer mit ihr zu rechnen ist, denn mit der neuen 10’’ "Don't Ever Listen" steht bereits ein Albumnachfolger in den Startlöchern. Dieser vereint fünf äußerst charmant geratene Songwriting-Miniaturen. Eigentlich waren die schon für "Ask The Deep" gedacht, doch im Rahmen des Albums erschienen ihr die Stücke zu gitarrenlastig. Die Tracks entstanden sozusagen "on the fly" 2012 auf der irischen Insel Inis Oirr sowie in Sóleys isländischem Zuhause. Entsprechend zeichnet sie ein sehr intimer Lo-Fi-Charakter aus. Spannend: Sóley plant bereits zwei weitere EPs, bei denen als Instrumente das Akkordeon bzw. die Orgel im Mittelpunkt stehen und die eine Trilogie mit "Krómantik" bilden sollen.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: SOLEY
Titel: Don't Ever Listen EP
Label: Morr

Musikrichtungen:   

Pop international
2010-2019

Format:

10" 118331
EAN: 880918814018
Preiscode: D
Extra: Downloadcode
VÖ: 30.10.2015
 




top