INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / LAST EXIT: Iron Path

Iron Path
 

Iron Path

Reissue des einzigen Studioalbums der Freejazz-Supergroup um Sonny Sharrock und Bill Laswell.
Bereits die Besetzung war eindrucksvoll: Sonny Sharrock an der Gitarre, Peter Brötzmann am Saxofon, Bill Laswell am Bass und Ronald Shannon Jackson hinterm Schlagzeug. Die als Supergroup des Freejazz apostrophierte Band war vor allem für ihre energiegeladenen Liveaufnahmen berüchtigt. 1988 veröffentlichte die Gruppe ihr einziges Studioalbum "Iron Path", auf dem sie einen gänzlich anderen Ansatz wählte. Fans und Kritiker waren zunächst ratlos angesichts der Mischung aus abstraktem Heavy Metal, verstörender Ambient-Musik und freier Improvisation. Heute weiß man, dass die Band ihrer Zeit einfach sehr weit voraus war. Grund genug für eine Wiederveröffentlichung. "This is ,jazz‘ by the way" (Chuck Eddy, "Stairway to Hell: The 500 Best Heavy Metal Albums in the Universe").


 


Trackliste CD 115072
 

CD1

  1  

Prayer  

04:36 anhören

  2  

Iron Path  

03:28 anhören

  3  

The Black Bat(For Aki Ikuta)  

04:33 anhören

  4  

Marked For Death  

02:19 anhören

  5  

The Fire Drum  

04:18 anhören

  6  

Detonator  

03:47 anhören

  7  

Sand Dancer  

01:55 anhören

  8  

Cut And Run  

02:29 anhören

  9  

Eye For An Eye  

04:53 anhören

  10  

Devil's Rain  

04:12 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: LAST EXIT
Titel: Iron Path
Label: ESP Disk

Musikrichtungen:   

Avantgarde/ Free Jazz
Ambient
Jazz Rock/ Fusion
1980-1989

Format:

CD 115072
EAN: 825481407526
Preiscode: AY
VÖ: 21.08.2015

Format:

LP 115071
EAN: 825481407519
Preiscode: AD
VÖ: 22.04.2016
 




top