INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / WEETH EXPERIENCE, DAS

WEETH EXPERIENCE, DAS



  Schon nach wenigen Auftritten und dem ersten 8-Spur-Demo kam die 1992 gegr├╝ndete Hamburger Gitarrenrockband Das Weeth Experience bei Strange Ways unter Vertrag. Anfang 1994 entstand der erste Longplayer, die Presse zeigt sich erstaunt bis begeistert ├╝ber die spielerische Vielseitigkeit und Intensit├Ąt der Band. Es folgten Auftritte mit u. a. A Subtle Plague, Giant Sand und Yo La Tengo - Bands, denen sich Das Weeth Experience auch musikalische verwandt f├╝hlen. Das Album "Planeeth Weeth" (1996) entstand mit der Hilfe von Produzent Sticken (New Order, Dead Kennedys) und zeigt das Kollektief um S├Ąnger Christof Jessen als konzentrierte Improvisatoren des reinen Klangs. So "als wolle Neil Young Tortoise remixen", wie einst die Hamburger Morgenpost schrieb.

"Aural Scenic Drive", das dritte und letzte Album f├╝r Strange Ways, setzte das freie Spiel ohne Grenzen gekonnt fort, geerdet durch Tonnen Weethscher Schwermut und dabei immer noch psychedelischer als ein Sack bunter Pillen.


 
Ver├Âffentlichungen
 

"The Accentric Sounds Of"
WEETH EXPERIENCE, DAS
(Dian)
Alternative Rock
23.08.2004
Druckvoll und differenziert in klassischen Bass-Schlagzeug-Gitarre/Gesang-Besetzung

The Accentric Sounds Of

"Aural Scenic Drive"
WEETH EXPERIENCE, DAS
(Strange Ways)
Alternative Rock
17.09.1999
Handgekn├╝pfte Feedbackschleifen ├╝ber zeitgem├Ą├če Soundstrukturen.

Aural Scenic Drive

"Planeeth Weeth"
WEETH EXPERIENCE, DAS
(Strange Ways)
Alternative Rock
13.09.1996
Zweites Album der Hamburger Gitarrenrocker.

Planeeth Weeth

 



n├╝tzliche Links zum Thema
 

Websites
DAS WEETH EXPERIENCE
Konzertb├╝ro Hugsam

 




top